Startseite
Buchmessen
Lesungen
Bücher
Für immer, Emily
Ich, Roland
Ein Sternlein auf Reisen
Schmugglersommer
Pieksi und der Wassermann
Charlotte und die kleine Lichtelfe
Tanja's Traumkatze
Gefüsterte Sehnsucht
Jeder braucht mal einen Engel
Begegnungen, die man nicht vergisst
Der Märchenhüter
Kleiner Oberteufel Pieksi
Welt der Nacht
Ein Brief, zwei Täter und drei mögliche Opfer
Emilia
I-Dötzchen Emilia
Emilias Zaubergarten
Geschichten auf vier Pfoten - Band 1
Geschichten auf vier Pfoten - Band 2
Lustiges Wichteland Sim-Saladum
Der Traumzauberschmetterling
Die Märchenmühle
Der Tod lauert unter dem Weihnachtsbaum
Emilia greift ein
Musik war meine erste Liebe
Emile und Emilia
Gänseblümchen aus dem Jenseits
Julius zwischen den Welten
Zwischen Mythos und Wirklichkeit
Herzenslicht
Ausgeliefert - Zerstörtes Leben
Der Märchenbrunnen
Kalter Krieg und heiße Herzen
Musik
Autoren/Illustratoren
Ausschreibungen
Presse
Kontakt
Impressum
Gästebuch



Julius, ein Physiker, immer knapp am Nobelpreis vorbei experimentierend, hat eine Vision: Eine Zeitmaschine zu bauen und damit in seine Kindheit und Jugend zu reisen. Er entwickelt verschiedene Maschinen, beobachtet und beäugt von Bert, Freund von Julius und Journalist des städtischen Tageblattes, der ihm schon eine revolutionäre Idee zutraut, sich aber mehr für Pizza und Kuchen interessiert. In Julius’ Labor findet sich Bert zunehmend in Unwirklichkeiten versetzt. Ist das der Hinweis auf eine tatsächlich existierende Zeitmaschine oder gibt es die verschiedenen Julius’e wirklich?

ISBN: 978-3-942312-30-1

9,95 Euro